Palettenzangen

Üblicherweise werden Paletten in Betrieben mit dem Gabelstapler transportiert. Dabei geht jedoch eine enorme Menge an Lagerkapazität verloren, da die mobilen Geräte Platz zum Manövrieren brauchen. In der Folge werden die Stapel in vielen Lagern immer höher und weniger zugänglich. Eine platzsparende und gleichzeitig sichere Lösung sind Palettenzangen aus dem Hause WIMO®.

Bei Palettenzangen handelt es sich um Hebemittel, die über dem Transportgut angebracht sind und deshalb keine breiten Fahrwege benötigen. Die Lastaufnahme erfolgt durch einen Bediener aus der Ferne, was den Transport der schweren Lasten äußerst sicher macht – sowohl für das Gut selbst, als auch für die am Transport beteiligten Menschen. Palettenzangen können aber auch in vollautomatischer Ausführung eingesetzt werden. Die Zangenarme sind längs- und querseitig verstellbar, sodass Paletten unterschiedlicher Größe transportiert werden können. Dank drehbarer Pratzen kann das Gut platzsparend eingelagert oder auf LKW verladen werden. Zusätzliche Anschweißhaken ermöglichen darüber hinaus den Transport weiterer Güter.

 

Teleskop-Palettenzange mit motorischem Horizontal-Drehantrieb
open

Teleskop-Palettenzange mit motorischem Horizontal-Drehantrieb

und Spindeltrieb. Die Aufnahmepratzen sind um 90 Grad motorisch drehbar zur leichten Positionierung unterhalb der Palette und platsparender Palettenlagerung. Die hier verwendete Bauweise ist besonders schlank und alle Komponenten wurden möglichst kompakt ausgeführt um platzsparend die Paletten auf dem LKW abzulegen.

Teleskop-Palettenzange, motorisch angetrieben
open

Teleskop-Palettenzange, motorisch angetrieben